Documents for download
X
LEAFLET FOR DOWNLOAD
Faculty report 2015
IPSE Factsheet
leaflet for download
leaflet for download
leaflet for download
Home // Research // FLSHASE // Identités. P... // Research Ins... // Institut für... // News & E... // Neuerscheinung: Literatur und Mehrsprachigkeit. Ein Handbuch

Neuerscheinung: Literatur und Mehrsprachigkeit. Ein Handbuch

twitter linkedin facebook google+ email this page
Published on Tuesday, 28 November 2017

Das Forschungsgebiet „Literatur und Mehrsprachigkeit“ erfährt in der in­ternationalen Literatur- und Kulturwissenschaft zurzeit einen beachtlichen Aufschwung, verspricht die Analyse literarischer Mehrsprachigkeit doch neue Zugänge zum Verhältnis von Literatur und kultureller sowie sozialer Diversität. Das jetzt erschienene Handbuch stellt Methoden vor, die für die Analyse literarischer Mehrsprachigkeit zur Verfügung stehen, und bietet zugleich kulturhistorische Hintergrundinformationen für ihre Interpretation. Das Spektrum reicht von Sprachwechsel und Sprachmischung bis hin zur Mehrschriftlichkeit von Texten. Fallstudien zeigen unter anderem auf, wie mit Mehrsprachigkeit im weitgehend einsprachigen (deutschen) Fernsehen und im (internationalen) Spielfilm umgegangen wird. Damit stellt das Handbuch angehenden ebenso wie etablierten Literatur- und Kulturwissenschaftlern dringend benötigte Werkszeuge zur Erschließung der Sprachvielfalt in der Literatur und auch darüber hinaus zur Verfügung.

Till Dembeck / Rolf Parr (Hg.)

Literatur und Mehrsprachigkeit. Ein Handbuch.
Tübingen: Narr 2017
380 Seiten
ISBN: 978-3823369110