Home // Research // FHSE // DHUM // Research Ins... // German Studies // News & E... // Die ZiG als Open-Access-Zeitschrift

Die ZiG als Open-Access-Zeitschrift

twitter linkedin facebook email this page
Published on Wednesday, 17 February 2021

Die ZiG (Zeitschrift für interkulturelle Germanistik) wird seit 2021 unter Open Access-Bedingungen publiziert, das heißt konkret: Sie wird auf den Plattformen des transcript-Verlags und der Melusina Press der Universität Luxemburg mit allen wissenschaftlichen Recherche-Vorzügen, die solche digitalen Plattformen mit sich bringen, digital zugänglich gemacht und kostenlos zur Verfügung gestellt. Das gilt außerdem für alle bislang erschienenen Hefte der Zeitschrift, die ebenfalls frei verfügbar sind. Zu einer formalen Umstellung kommt es jedoch nicht. Darüber hinaus ist die ZiG nach wie vor im Print-on-Demand-Verfahren auch gedruckt erhältlich.

Open access: online access beim transcript Verlag